Warum Ihr Henna grün wird

11.11.2020 von Monique Kaminskaya

Stellen Sie sich das vor, als Kosmetikerin - Sie machen die Augenbrauen Ihrer Kunden und folgen dem Protokoll wie immer, dann sehen Sie plötzlich statt des schönen warmen Blondtons oder des kühlen Dunkelbrauntons, den Sie auftragen, einen von Hulk inspirierten Grünton auf den Augenbrauen Ihrer Kunden auftauchen und das Grauen darin beginnt hervorzutreten.

Atmen Sie erst einmal durch - manchmal ist es gar nicht Ihre Schuld! Aber es gibt ein paar Dinge, auf die Sie achten können, um diese Situation bestmöglich zu vermeiden, damit Ihr Kunde nicht noch mehr ausflippt, als Sie es ohnehin schon sind!

Hier sind einige Tipps und Vorschläge, die Sie beachten sollten:

  • Achten Sie immer darauf, dass Ihre Henna-Farbe frisch ist, überprüfen Sie immer das Verfallsdatum und stellen Sie sicher, dass Sie sie nur so lange aufbewahren, wie auf den Flaschen angegeben ist. Unsere, speziell, sind für 9 Monate nach dem ersten Öffnen der Flaschen gut.
  • Achten Sie auf den Hauttyp und die Hautchemie Ihrer Kunden in Kombination mit Farbstoff oder Tönung. Manchmal ist es nicht so einfach zu erkennen, aber manche Kunden haben ihre Brauen zuvor mit einem anderen Produkt gefärbt und ihre Haut reagiert anders auf bestimmte Chemikalien. Dies könnte in der Tat in einem anderen Farbton als beabsichtigt auftauchen.
  • Ein wichtiger Tipp, der die Haare grün färben könnte, ist, wenn Sie Ihr Henna nicht SETEN, bevor Sie weitere Schichten auftragen. Das heißt, sobald Sie das Henna mit dem Entwickler vermischt haben, warten Sie ein paar Minuten, bis die Konsistenz stimmt. DANN, nachdem Sie die erste Schicht aufgetragen haben, WARTEN Sie ein oder zwei Minuten, bis sich das Henna in der Haut und den Haaren verfestigt hat, bevor Sie mit der zweiten oder dritten Schicht fortfahren. Dies ist ein Schlüsselelement beim Färben, Sie müssen die Chemikalien einwirken lassen, damit sie richtig und gleichmäßig färben.

Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass in vielen Fällen, besonders bei helleren oder wärmeren Tönen wie Blond oder Goldbraun, wenn die Farbe grünlich erscheint, dies nach ein paar Stunden verschwindet. Das ist nur die Hautchemie und sobald das Henna vollständig oxidiert ist, setzt es sich mehr ab.

Also keine Panik, so etwas kann passieren, wenn man mit Färbemitteln und chemischen Verbindungen arbeitet! So oder so, Sie können sich jederzeit an uns wenden und wir werden Ihnen am besten sofort helfen! Fühlen Sie sich frei, uns eine E-Mail an hello@supercilium.com zu schicken, wenn Sie jemals Probleme mit unseren Produkten haben oder allgemeine Fragen über Ihre Kunden und den Henna-Prozess haben!

x Team SC


Lesen Sie weitere Artikel