Eine Augenbraue stärken, ein Mädchen befreien

31.05.2019 von CODE Admin

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der junge Mädchen in Käfige gesperrt werden - gezwungen zur Kinderprostitution. Traurigerweise existiert diese Welt. Diesen Mädchen wird nicht die Freiheit zugestanden, zu träumen oder ihr eigenes Schicksal zu wählen, wie wir es können. Sie haben ein ungerechtes Blatt im Spiel des Lebens und sind nicht in der Lage, das Leben zu leben, das sie gerne leben würden.

Wir von Supercilium glauben an furchtlose Frauen und setzen uns dafür ein, dass diese Mädchen für ihre Freiheit kämpfen.

Aus diesem Grund arbeiten wir mit Free A Girl zusammen, einer gemeinnützigen Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, junge Mädchen aus der Prostitution zu befreien.

Unser Ziel? Im Monat Mai €10.000 zu sammeln, um diese schönen Geister zu befreien und zu erziehen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie helfen können:

  1. Machen Sie einen Online-Einkauf! 10% aller Einkäufe auf supercilium.com gehen an Free a Girl im Monat Mai.
  2. Schauen Sie bei Ihrer örtlichen Brauenbar oder einem Salon vorbei, der die Supercilium Brow Henna Behandlung anbietet. Viele unserer Salons spenden einen Erlös ihrer Behandlungen für diese Initiative!
  3. Sie können uns auf unserer Spendenseite bei Free A Girl (abgelaufen) unterstützen. Klicken Sie einfach auf Sponsor und spenden Sie einen beliebigen Betrag.

Ein Opfer des Menschenhandels, das im Alter von 12 Jahren ins Bordell verschleppt wurde, wird im Kandapara-Bordell in Tangail, Bangladesch, gesehenFoto von Allison Joyce für Free a Girl

Sie. Uns. Gemeinsam können wir Mädchen die Freiheit geben, zu träumen.


Lesen Sie weitere Artikel